Hey, I just met you. And this is crazy!

Flirt like a boy, love like a man

Thomas Krüßmann, Hey, I Just Met You - Call Me Maybe - Carly Rae Jepsen

Meine „Leben & Arbeiten“ Visitenkarte hat außer einem Foto meines [>„Wappentiers“ auch die oben genannten Zeilen aus dem tollen Song von Carly Rae Jepsen „Call Me Maybe“.

Jede Begegnung eines mir bisher unbekannten oder fremden Menschen ist für mich wie ein Flirt.

Und wir wissen alle: so ein Flirt ist nicht von langer Hand geplant. Er passiert, erwischt uns KALT von einem Moment auf den nächsten. Eine Person, die wir für interessant halten, soll auf uns aufmerksam werden. Soll sich am liebsten gern mit uns unterhalten… und mehr.

Da ist Handeln angesagt!

Ich werfe das erste Argument in den Ring, bemerke die Reaktion, die Besonderheit in der Person. Und der Sommerwind bläßt uns um die Ohren. Der Anderen Blicke scheinen erfroren. Der Blick hält, wo wird es hinführen?! Alle anderen wollen mich verjagen.

Hey, I just met you,
and this is crazy,
but here's my number,
so call me, maybe?

Du läßt dir Zeit mit dem Anruf, für mich kam der Herbst. Ich sah dich hier und da und trallala.. du gabst mir nichts, aber du bist nun auf meinem Weg. Ich tu mein Ding, lebe und arbeite, mach mich bemerkbar und zum Affen. Ich dachte nicht, daß ich dich immer noch spüren würde. Aber du stehst immer noch in meinem Weg.

Bevor du in mein Leben tratst, habe ich dich so sehr vermisst, ich habe dich so sehr vermisst!

Also ruf mich an, eventuell?!

Zum Originaltext [^Call Me Maybe – Carly Rae Jepsen

Auch geil: „Love like a man“ von „Ten Years After“ bei [^YouTube

CC Titelbild: Love – TheNounProject – Gregor Cresnar

826
Teilt die Freude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.