Blogziel

Blog umgebaut, auf sicheren Server umgezogen und Beiträge fließen. Blogziel erreicht?

Ich bin ja schon seit 2012 bei meinem Hoster „HostEurope“. Immer zufrieden. Lief halt immer.. mein Konto wurde immer aktualisiert, PHP und Datenbanken auf dem neusten Stand. WordPress arbeitet exzellent auf meinem Webspace. Flüssig und schnell. Was will ich mehr.

Umzug auf sicheren Server mit Zertifikat

Die Entscheidung mit dem Webspace auf einen sicheren Server Umzuziehen hatte im Nachhinein nicht nur den Vorteil, dass ich nun eine, auch nach außen sichtbare, sichere Seite habe. Es erspart mir sogar jeden Monat ein paar Mücken weil der neue Tarif 3,— Euro günstiger ist.

Sicherheitszertifikat + mehr, bessere Leistung

Thomas Krüßmann, Homepage, Webseite, Sicherer Server
Bei mir seid ihr sicher!

Ich hatte mich, wegen des Sicherheitszertifikates, schon auf zusätzliche Kosten eingestellt, als ich in meinem Kundenkonto einen Tarif fand, der das Sicherheitszertifikat bereits inkludiert hat. Die allgemeine Ausstattung war sogar besser. Blitzschnelle Server, freien Traffic und mehr Speicherplatz für Webseite und Emailkonten. Ich könnte jederzeit wechseln, hieß es im Angebot.

Von der „one click analysis“ zum „one click move“

Der Tarifwechselroboter bot mir eine „one click analysis“ an, die ich gern anklickte. Nach ca 48 Sekunden wurde mir ein „one click move“ versprochen. Emailkonten sowie alle Inhalte sollten automatisch von alt auf neu umgebastelt werden.

•••

5 Minuten später
Na.. Jaaaaa.. also… na gut. Bisher war alles super bei HostEurope. Und vertrauen kann ich wie ein Neugeborenes. (Trotzdem habe ich natürlich erstmal alle bisherigen Website-Inhalte in meiner Cloud gesichert.)

Für den Umbauclick gab es zwei Möglichkeiten: „right way“ oder „within 24 hours“. Der Unterschied: beim sofortigen Umbau stellt der Umbauroboter sofort um und wenn es Probleme gibt, arbeitet der Support nach. Innerhalb 24 Stunden bedeutet. Der Support bereitet vor und wenn er sich sicher ist, stellt er um.

Die 24 Stunden Variante war meine. CLICK! Ich löste abends aus und ging schlafen.

Und was soll ich sagen: Es war tatsächlich wie beschrieben: Bereits am nächsten Morgen fand ich die Benachrichtigungsemails in meinem Postfach, dass alles reibungslos funktioniert hat. Sogar die Emailkonten waren noch aktiv und mussten nicht nachträglich von mir angepasst werden.

Thomas Krüßmann, Webseite, Sicherheitszertifikat
Sicherheitszertifikat wir jährlich neu vergeben

In diesem ganzen Vorgang hatte ich genau 2x persönlichen Kontakt zum Support. Erstens, um mir erklären zu lassen, wie das mit der Absicherung der URL zu verstehen ist, es ist nämlich eine URL inbegriffen. Da aber noch eine weitere URL auf die Website verweist, wollte ich gern wissen wie ich eine Umleitung einrichten kann, dass die zweite URL ebenfalls auf die abgesicherte URL verweist. Zweitens, wegen der Email Konten, das hatte ich nämlich nicht genau verstanden. Beide Fragen wurden bestens beantwortet. Bei der automatisierten Umstellung hat es aber reibungslos funktioniert. Dieses abgefragte Wissen habe ich… nimmt mir keiner. Anwenden musste ich es nicht!

Ein gutes Gefühl, in so einer schnelllebigen Branche wie der Digitalisierung, erstmal wieder, alles auf dem Laufenden zu haben.

CC Titelbild: The Noun Projekt – Crative Stall“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.