Autarkie Projekt Beispiel 3

Beispiele von aktuellen Autarkie-Projekten

Unter dieser Überschrift stelle ich ihnen, in loser Reihenfolge, interessante Projekte im Zusammenhang mit dem Verbau eines Infrarot Heizsystems vor. Bei Interesse an weiteren Informationen, zu dem genannten Projekt bzw. einem von Ihnen geplanten Projekt klicken Sie einfach auf den Kontaktbutton im Anschluss.

Planung Sanierung energieautarkes MFH in Delitzsch

Komplett energetisch sanierte Gebäudehülle mit 7 Wohneinheiten und 442 m² Wohnfläche als Reihenhaus.

Ein Flüssigkeitsheizsystem entfällt.

Es kommt eine Infrarotheizung, dezentrale Warmwasserbereitung, Photovoltaik und ein Akku zum Einsatz.

Der Endenergiebedarf für Heizung, Warmwasser, Haushaltsstrom und Allgemeinstrom liegt bei 25,3 kWh/m²a, die Autarkiequote bei rund 60 Prozent. Damit liegen die Restenergiekosten für Heizung, Warmwasser, Haushaltsstrom und Allgemeinstrom pro Wohneinheit bei etwa 55 Euro pro Monat.

Dieser Wert liegt inkl. der Messdienste, Stromzähler und Betriebskostenabrechnung bei herkömmlichen Alt- oder Neubauten bei 130 – 180 Euro pro Monat. Messdienste und Zählergebühren entfallen bei unseren Pauschalmietprojekten.

Der Überschussstrom wird in den Gebäuden daneben genutzt über Heizpatronen, die im Warmwasserboiler der anderen Mehrfamilienhäuser eingesteckt sind und nur solaren Überschussstrom verwenden (power to heat). Damit wird in den Nachbargebäuden Gas eingespart.Das Haus ist im Betrieb CO2 frei, in der Haustechnik wartungsfrei und hat durch die Pauschalmiete mit Energieflat etwa 2-3 Euro/m² mehr Mieteinnahme. Die Mieter haben jahrelange Sicherheit zum selben Preis.

Quelle:
Prof. Dipl.-Ing. [>Timo Leukefeld, Kooperationspartner der [>CarbonHeat GmbH, Berlin

CC Titelbild: Project – TheNounProject – Tatyana

349
Teilt die Freude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.