Heizmodule mit Infrarot Technologie

Ob Neubau, Sanierung, Privat, Gewerbe, Industrie oder Kommune – die Heizmodule mit Infrarot Technologie heizen nicht nur mit einer besseren Energieeffizienz, sie ermöglichen auch emissionsfreies Heizen in der gesündesten Form.

Inhalt dieses Beitrages
•Das CarbonHeat SystemDie Infrarot Wärmewellen HeizmoduleDie Fußboden HeizmoduleDie Wand- und Decken- Heizmodule (auf- und in-)
•Die Rasterdecken HeizmoduleDie Lösung für NachtspeicheröfenDie Hallen HeizmoduleDie Wohncontainer und Container Heizmdodule
Thomas Krüßmann, CarbonHeat, Carbonheizung mit Infrarottechnologie

Das Infrarot Heizsystem

Der eindeutige Vorteil, gegenüber herkömmlichen Heizungen, liegt in den geringen [>Anschaffungskosten, der schnellen und einfachen Installation, den entfallenden Wartungskosten und dem niedrigen Energieverbrauch.

Mit Infrarotheizungen wird es in beheizten Räumen besonders behaglich. Die Temperatur, das Klima und die Atemluft werden sehr positiv beeinflusst.

Die Wärmestrahlung erhält ein natürliches Maß an Luftfeuchtigkeit in den Räumen und lässt die Wände trocken bleiben. Die Infrarotheizung erwärmt durch ihre Wärmestrahlen auch die Wände. Hierdurch entsteht eine sehr angenehme und gesundheitsfördernde Wärme. Kondenswasser an kalten Wänden wird verhindert.

Ein ideales und angenehmes Raumklima zur Entspannung und Regeneration.

Innovative und benutzerfreundliche Heizsysteme aus [>modernster deutscher Produktion.

Die Infrarot Wärmewellen- oder Wärmestrahlungsheizung

Einfach ausgedrückt: Heizungen mit Infrarottechnik heizen nach dem Prinzip der Sonnenstrahlung. Die Wärmestrahlen reflektieren und es werden alle Einrichtungsgegenstände im Raum, einschließlich des Bodens, der Decke und der Wände erwärmt. Der Mensch hat das Gefühl, er würde angenehmen Sonnenstrahlen ausgesetzt.

Die Temperatur der Wände, Decken und Böden steigt um ca. 3 – 4° C.

Kondensat und Schimmel sind in den erwärmten Wänden ausgeschlossen.

Die Raumluft bleibt kühler, die gefühlte Temperatur liegt bei Infrarotwärme ca. 2 – 4° C über der gemessenen Raumtemperatur.

Die Infrarot Fußbodenheizung

Die angenehme Wohlfühlwärme steht bei der Carbonheizung mit Infrarottechnik ohne lange Vorlaufzeit, schnell und wirklich optimal zur Verfügung.

Ohne den gravierenden Nachteil herkömmlicher Fußbodenheizungen: große thermische Trägheit.
Auf Grund der hohen Effektivität, sowie die oberflächennahe Installation des ultradünnen, aber hochwirksamen Heizlaminats, erwärmt sich der beheizte Raum in Minuten und nicht erst nach Stunden.

Egal ob unter Fliesen oder Parkett, ein intelligentes Thermostat steuert und sichert die optimale Funktion. Selbstverständlich mit SmartHome Technologie, einbindbar in vorhandene Systeme, wie bei allen CarbonHeat Systemen.

Eine lohnende Investition: die Carbon Heat Fußbodenheizung mit Infrarottechnik.

Maße für die Fußbodenheizung:

600 x 400 x 2 mm
600 x 600 x 2 mm
600 x 1000 x 2 mm
1200 x 2400 x 2 mm

Abbildung ähnlich

Die Infrarot Wand und Decken Heizpaneele (Auch inWand und inDecke)

Ultraleicht, formschön, hocheffektiv und innovativ, lassen sich die Heizpaneele in Quer- oder Hochformat einfach auf der Wand oder Decke installieren. Es wird eine natürliche Wärme zu sehr günstigen Kosten geschaffen. Durch die verschiedenen Paneel Größen kann jeder Raum individuell, optimal geheizt werden.

Die CarbonHeat Wand Heizpaneele entwickeln eine starke und hocheffiziente Wärmestrahlung, die jeden Raum in Minuten wohlig erwärmt. Und das mit kinderleichter Funktionalität sowie Steuerung durch modernste Thermostat Technik.

Unterputz Paneel

Auf Grund der hohen Verarbeitungsqualität der Paneele eignen sie sich auch für den Verbau unter Putz.

Maße:

750 x 400 x 2 mm
750 x 600 x 2 mm
750 x 800 x 2 mm
750 x 1000 x 2 mm

Die Infrarot Deckenheizung für Rasterdecken

Die speziell konstruierten und gefertigten Heizlaminate können problemlos in die Rasterdecken eingelegt werden. Die Abmessung ist mit 612 x 612 x 2 mm genau auf die Systemdecke zugeschnitten. (DIN Maß)

Bei allen Gewerbeobjekten, kommunalen Einrichtungen, Verwaltungen kann die Rasterdeckenheizung mit Infrarottechnik unauffällig, schnell und einfach installiert werden.

Durch die CarbonHeat Thermostat- und Steuerungselektronik können selbst größte Flächen effizient geregelt werden.

Die Infrarot – Lösung für Nachtspeicheröfen

Auf Anfrage für Ihr spezielles Projekt erhältlich: die neueste Generation sparsamer und gesunder Wärmewellenheizungen. Die Infrarotmodule mit Infrarottechnik. Modernste und günstigste Alternative zur Sanierung von Nachtspeicheröfen. Geringer Stromverbrauch senkt Ihren Aufwand für Energie extrem.

Und das Beste: SmartHome fähig und es fallen überhaupt keine Wartungsarbeiten an.

Die CarbonHeat Hallenheizung

Auf Anfrage für Ihr spezielles Projekt erhältlich: die innovative und sparsame Hallenheizung auf Basis der CarbonHeat Infrarottechnologie.

Einfach zu bedienen durch speziell entwickelte Steuerungstechnik.

  • Wirtschaftlich
  • Effizient
  • Modular einsetzbar
  • Viele verschiedene Designs möglich

Die Infrarot – Wohncontainer und Container Heizmodule

Energieeffiziente und platzsparende Infrarot-Heizungstechnik für Container

  • Geringer Verbrauch
  • Einfach bedienbar
  • Ohne großen Installationsaufwand
  • Keine Wartungskosten

Bei den genannten Infrarot – Heizmodulen handelt es sich um spezielle, einzigartige, geschützte, zertifizierte und made in Germany Produkte von CarbonHeat GmbH, Berlin.

Wir bringen es zusammen!

CC Titelbild: „panels – TheNounProject – CJS“

842
Teilt die Freude