Warum erneuerbare Energien?

Um die Nutzung von Energie umweltfreundlicher und klimaneutraler zu gestalten, ist das Heizen mit erneuerbaren Energien unumgänglich.

Inhalt dieses Beitrages
•Erneuerbare Energien im FokusGründe für das Heizen mit Erneuerbaren EnergienErneuerbare Energien - lohnend und nachhaltig

Erneuerbare Energien stehen heute im Fokus bei der Energieerzeugung!

Neben der Stromerzeugung, die aufgrund des Atomausstiegs in Deutschland zu immer größeren Teilen Windkraftanlagen und Photovoltaikanlagen bewältigen, gilt das Heizen als einer der wichtigsten Faktoren für eine Energiewende.

Ein Großteil des CO2-Ausstoßes sowie des Energieverbrauchs entfällt nämlich auf die herkömmlichen Heizungsanlagen in Gebäuden. Werden für das Heizen erneuerbare Energien in Verbindung mitverfolgen CarbonHeat Infrarotheizung eingesetzt, kommt dies nicht nur Umwelt und Klima zugute, sondern auch dem eigenen Geldbeutel – denn die Heizkosten zählen zu den größten Posten bei den Nebenkosten für Hausbesitzer und Mieter.

Um den Umstieg auf regenerative Energiequellen beim Heizen attraktiver zu gestalten, sollte man sich die Investitions-, Verbrauchs- und Betriebskosten der CarbonHeat Heizsysteme genau erklären lassen. Es sollte auch genau die gesetzliche Austauschpflicht für viele Öl- und Gasheizungen, die älter als 30 Jahre sind. Der Einbau neuer Ölheizungen wird bis auf ein paar Ausnahmen ab 2026 sogar ganz verboten. Gasheizungen bleiben zwar weiterhin erlaubt, sie sind aber nicht mehr sinnvoll und nur noch in Form von Hybridheizungen (also in Kombination mit erneuerbaren Energien) zu betreiben.

Grund genug, sich eingehend über das Heizen mit erneuerbaren Energien und CarbonHeat [>Infrarotheizungen zu informieren.

Welche Gründe sprechen für das Heizen mit erneuerbaren Energien?

  • Senkung der Heizkosten
  • Senkung des Schadstoffausstoßes
  • Vermeidung des CO2-Ausstoßes 
  • Unabhängigkeit von schwankenden Marktpreisen bei fossilen Energieträgern
  • je nach Energiequelle begrenzte Autarkie möglich
  • höherer Wohnkomfort durch gesunde und behagliche Wärme
  • bei Verwendung zur Warmwasserbereitung zusätzliche Einsparmöglichkeiten

Heizen mit erneuerbaren Energien lohnt sich immer!

Bei Neubauten sollte man im Interesse der Umwelt und des eigenen Geldbeutels ohnehin auf das Heizen mit erneuerbaren Energien setzen. Doch auch bei Modernisierungen führt kein Weg daran vorbei. Auch weil die CarbonHeat Heizsysteme wartungsfrei sind und über Generationen funktionieren. Dezentrale Anwendungen der Erneuerbaren Energie Technologie vor Ort ist die Zukunft.Heizen mit Erneuerbaren Energien und CarbonHeat Infrarotheizungen im Zuge in Bestandsbauten und beim Neubau vom EFH oder MFH heißt auch Enttechnisierung der Haustechnik.

Daten-Quelle: [^Statistisches Bundesamt

CC Titelbild: Statistics – TheNounProject – BomSymbols

409
Teilt die Freude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.